Nachricht

Förderpreis

Neben den zahlreichen Aktivitäten unseres Förderkreises bildet die Förderung der kaufmännischen Bildung durch die jährliche Verleihung von Förderpreisen an Berufsschüler mit herausragenden Leistungen in den kaufmännischen Fächern den Höhepunkt des vergangenen Schuljahres.

Seit 1992 verleiht der Förderkreis folgende Preise im Rahmen eines jährlichen Festaktes:

1. HAUPTPREIS des Förderkreises

Hiermit wird der Schüler / die Schülerin für die beste schulische Leistung in wirtschaftswissenschaftlichen Fächern innerhalb eines Abschlussjahrgangs in der Berufsschule und der Vollzeitschule ausgezeichnet.

2. PREIS des Förderkreises

Erhalten Schüler für die beste schulische Leistung in wirtschaftswissenschaftlichen Fächern im Abschlussjahrgang einer Berufsgruppe der kaufmännischen Berufsschule bzw.im Abschlussjahrgang einer Schulart der kaufmännischen Vollzeitschulen (z. B. Berufsfachschule, Berufskolleg II, Berufskolleg Fachhochschulreife).

Übersicht der Preisträger des Schuljahres 2012/2013

Hauptpreisträgerin (Berufsschule):

Hauptpreisträger (Vollzeitschule)

Marion Hofmann (Büro)

Rebecca Hallner (WG13C)

Förderpreise:

Ines Sammet (Bank)
Jaqueline Wieland (Büro)
Patrick Blum (Industrie)

Sabrina Stadler (KEP)

Jennifer Langner (IT-Berufe)
Vanessa Glaser (Justiz)

Patrick Smolka (LaLo)

Melanie Walcker (Fachangestellte Rechtsanwalt/Notar)
Christoph Mrowiec (Sozialversicherung)
Iven Beckbissinger (Verwaltung)

Beste Leistung Wirtschaftsschule

Beste Leistung Berufskolleg (Fachhochschulreife)

Larissa D'Ostuni (W2C)

Sebastian Ulm (BKFH1)

Anna-Lena Söbbing (BKFR2)

Eugen Raile (BKÜ2C)

Hier erhalten Sie einige Impressionen der bisherigen Preisverleihungen

{phocagallery view=category|categoryid=5}