Nachricht

Zielsetzung

Bemühen, ihre Bildungs- und Erziehungsaufgabe zeitgemäß zu erfüllen, von einem Förderkreis unterstützt. Zur Zeit hat der Förderkreis etwa 150 Mitglieder, deren Zahl bei 2400 Schülern und 600 Ausbildungsbetrieben sicherlich noch gesteigert werden kann.

Aufgabe des 1991 gegründeten Förderkreises ist es, die Schule in ihrer Bildungs- und Erziehungsaufgabe zu unterstützen, indem er

  • wissenschaftliche, kulturelle und gesellige Veranstaltungen durchführt
  • Betriebsbesichtigungen, Messebesuche für Lehrer und Schüler organisiert,
  • bedürftige Schüler der Schule unterstützt,
  • Fortbildungsmaßnahmen durchführt,
  • Schulpartnerschaften und Schüleraustausch fördert,
  • sich für die Ausstattung der Schule über die verfügbaren öffentlichen Mittel
hinaus einsetzt.

Damit diese Aufgaben noch besser als bisher erfüllt werden können, sind alle Ausbildungsbetriebe, Eltern, ehemalige Schüler und Lehrer zu einer Mitgliedschaft aufgerufen.

Der Jahresbeitrag beträgt für Einzelmitglieder 10,00 EUR, für Betriebe und Verbände 100,00 EUR. Die Gemeinnützigkeit des Förderkreises ist anerkannt, so dass Beiträge und Spenden als Sonderausgaben bzw. Betriebsausgaben steuerlich absetzbar sind.

Wie ist der Förderkreis bisher tätig geworden?

Einige Beispiele sollen dies verdeutlichen:

  • Förderung der kaufmännischen Bildung durch jährliche Verleihung von Förderpreisen an Berufsschüler mit herausragenden Leistungen in den kaufmännischen Fächern.
  • Veranstaltungen mit bekannten Künstlern (z. B. Uli Keuler oder Bruno Jonas)
  • Informations- und Diskussionsveranstaltungen (z. B. Informationen zum Thema Sucht, zu politischen Themen oder Diaschauen über verschiedene Länder),
  • Beschaffung einer mobilen Lautsprecheranlage sowie Unterstützung schulinterner Lehrerfortbildungsmaßnahmen zur Präsentationstechnik und EDV.
  • Unterstützung von Abschluss- und Pflegschaftsveranstaltungen der Schule sowie des jährlichen Schulsportfestes,
  • Förderung von Schulpartnerschaften und Schüleraustausch.

Die Konten des Förderkreises:

bei der Kreissparkasse Heilbronn (BLZ 620 500 00) 4 707
bei der Volksbank Heilbronn e. G. (BLZ 620 901 00) 163 000 000

Zum Ausdrucken:

Dateititel: Beitrittserklärung zum Förderkreis (Details)
Dateityp: pdf
Dateiversion:
Dateigröße: 55.66 Kb
Lizenz
Dateiautor:
Dateiwebsite:
Downloads: 390
Bewertung: Average vote 1 stars (3 Stimmen)
Deine Stimme: