Nachricht

Wechsel an der Spitze des ASS-Förderkreises

Bei der letzten Mitgliederversammlung am 6. November kam es zu einem Revirement im Förderkreis der Andreas-Schneider-Schule. v. l. n. r.: Ralf Peter Beitner, Thomas Weber, Dr. Herbert Wolf, Hans Hambücher Thomas Hinterberger fehlt auf dem Bild. Der langjährige Vorsitzende, Hans Hambücher, stellt mit seinem Ausscheiden aus dem aktiven Berufsleben sein Amt zur Verfügung. Sein Stellvertreter, der AOK-Chef Thomas Weber, wechselt an das Caritas-Krankenhaus in Bad Mergentheim und kann deshalb die Nachfolge nicht antreten.

Der neue Vorstandsvorsitzende der Kreissparkasse Heilbronn, Ralf Peter Beitner, und der Vorstandsvorsitzende der Volksbank Heilbronn, Thomas Hinterberger, wurden einstimmig zum neuen Führungsduo gewählt. So kam es zwar zu einem Generationswechsel an der Spitze des Förderkreises, Schulleiter Dr. Herbert Wolf war aber sehr erfreut, dass Hans Hambücher im Stiftungsbeirat der neugegründeten ASS- Stiftung weiterhin seine Erfahrung und Kompetenz einbringen wird.