Nachricht

Wirtschaftsgymnasium

Studien- und Berufsberatung am Wirtschaftgymnasium

unsere drei 12er-Klassen.In sehr lockerer und entspannter Atmosphäre erhielten die Schüler wertvolle Tipps und Anregungen zur Berufs- bzw. Studienplatzwahl. In mehreren Quizrunden gelang es Frau Wolpert Licht in den dichten Dschungel der Ausbildungs- und Studienmöglichkeiten zu bringen.In der ersten Quizrunde mussten einige Schätzfragen beantwortet werden:

- Wie viele Studenten gibt es in Deutschland (ca. 2 Mio.)

- Wie viele Studiengänge gibt es? (ca. 1500)

- Wie viele Ausbildungsberufe gibt es? (ca. 350)

- Wie viele Berufe gibt es (ca. 30.000)

Im Anschluss wurden spielerisch Bedeutung und Aufgaben der ZVS (Zentralstelle für die Vergabe von Studienplätzen), Bedeutung der hochschulinternen Auswahlverfahren sowie die Unterschiede zwischen Unis, Fachhochschulen und Berufsakademien erarbeitet.Abgerundet wurde die Veranstaltung durch verschiedene Hinweise auf Bewerbungsfristen und zu weiteren Informationsmöglichkeiten.Mit Namen aller Schülerinnen und Schüler bedanke ich mich bei Frau Wolpert für eine äußerst gelungene Veranstaltung.

Heiko Schmitt

Klassenlehrer WG12b