Nachricht

Wirtschaftsgymnasium

Besuch der Studienbotschafter

Studienbotschafter sind Studierende, die mitten im Studium stehen und daher sehr authentisch berichten können, wie ihr eigener Entscheidungsprozess bei der Studienwahl verlief und wie sie sich im Studium zurechtfinden. Die Entsendung von Studienbotschaftern wird vom Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst organisiert. Unserer Schule wurden auf Wunsch drei Studienbotschafter zugeteilt.

Zu Beginn der Veranstaltung informierte Frau Wießmann allgemein über die Neuerungen in der Hochschullandschaft Baden-Württembergs. Anschließend stellten die Botschafter ihre „eigene Geschichte“ vor. Frau Wießmann berichtete stellvertretend für den Studiengang zum Realschullehramt an Pädagogischen Hochschulen. Den Studiengang Wirtschaftsinformatik an einer Berufsakademie stellte Herr Merk vor. Herr Duran konnte aufgrund seines längeren Lebenslaufes gleich mehrere Studiengänge (Politik, Sozialwissenschaften und Betriebswirtschaft) an Universitäten vorstellen.

Im Anschluss an diese einführende Begrüßungs- und Vorstellungsrunde konnten ich unsere Schüler je nach Interesse in verschiedenen Klassenzimmern mit den Studenten näher unterhalten und gezielt Fragen stellen.

Zum Ende der Veranstaltung kamen noch mal alle Schüler zusammen. Die Veranstaltung wurde von den Schülern positiv bewertet, so dass wir im nächsten Schuljahr wieder Studienbotschafter an unsere Schule einladen werden.

Autor: Corina Ammon