Nachricht

Schulwochenplan

Ist der Wurm drin?

Apfel Wenn Sie diese Frage mit "ja" beantworten können und ein Gespräch suchen, dann möchte ich Ihnen zuhören, und mit Ihnen überlegen, welche Möglichkeiten es in Ihrer Situation gibt.

Sie können kommen:

  • Als Jugendliche, wenn Sie Krach mit Ihren Eltern oder Sorgen in der Schule haben, wenn es in Freundschaften schief geht, oder das Erwachsenwerden schwer fällt.
  • Als Erwachsene, wenn Sie Konflikte mit sich oder anderen haben.
  • Als Paar, wenn Sie nicht mehr miteinander klarkommen.
  • Als Eltern, wenn Sie Fragen oder Probleme in der Erziehung haben.
  • Als Ratsuchenden bei Schwierigkeiten am Arbeitsplatz, mit Fragen zur Sexualität, wenn Fragen der Lebensplanung neu anstehen, bei Trennungs- oder Scheidungsfragen.

Was ich für sie tun kann:

  • Ich biete Ihnen Beratungsgespräche an (eine oder mehrere Beratungsstunden).
  • Ich arbeite mit Einzelnen, Paaren, Familien und Gruppen - unabhängig von Weltanschauung, Konfession oder Nationalität.
  • Alles, was Sie mit mir besprechen unterliegt meinerseits der Schweigepflicht. Niemand erfährt von Ihrem Besuch und den Gesprächsinhalten. Die Beratungsstunden sind kostenfrei.

So erreichen Sie mich:

  • An Schultagen bin ich normalerweise in der großen Pause in Raum A108 anzutreffen.
  • Sie können mit mir Termine absprechen.
  • Wenn Sie mir schreiben möchten, können Sie Ihre Mitteilung in mein Postfach im großen Lehrerzimmer (Raum B123) legen lassen.

Anneliese Adolph-Scholz